Anästhesie


    • moderne Narkose- und Überwachungsverfahren während der Operation inklusive einer individuell angepassten Narkosevorbereitung sowie vorstationärer Betreuung der Patienten
    • Nachstationäre Betreuung bei Patienten zu ambulanten Eingriffen
    • Komplettes Spektrum der Allgemeinanästhesie (Vollnarkose), Durchführung aller modernen Narkoseverfahren   
    • Breites Spektrum an Regionalanästhesieverfahren für Operationen und Untersuchungen an der oberen und unteren Extremität
    • Spinal/Periduralanästhesie/-katheter
    • Kombination von Allgemein- und Regionalanästhesie (d.h. neben einer Narkose die zusätzliche Durchführung von angepassten regionalen Blockadetechniken wie etwa eine Periduralanästhesie)
    • individuell abgestimmte Kindernarkosen (z.B. die Narkoseeinleitung erfolgt bei Kindern in der Regel im Beisein der Eltern)
    • intraoperatives Wärmemanagement mit speziellen Warmluftdecken
    • multimodales Konzepts der Fast-Track-Chirurgie
    • postoperative Versorgung von Patienten im Aufwachraum
    • Reduktion des Risikos der postoperativen Übelkeit und Erbrechens durch Anwendung einer standardisierten, dem individuellen Risiko angepassten Prophylaxe und Therapie
    • Applikation von Lokalanästhetika über perioperativ angelegte Schmerzkatheter
    • Gabe von Schmerzmittel nach einem individuell erstelltem Medikationsplan


    www.anaesthesiepunkt.de

    Ihr Ansprechpartner

    Dr. med. Markus Full
    Anästhesist

    Sekretariat:

    Ulrike Reith
    Tel.: +49 (0)9741 898-1080

    Anja Stumpf
    Tel.: +49 (0)9741 898-1522

    Ihr Ansprechpartner

    Dr. med. Tobias Bohn
    Anästhesist

    Sekretariat:

    Ulrike Reith
    Tel.: +49 (0)9741 898-1080

    Anja Stumpf
    Tel.: +49 (0)9741 898-1522