Neurochirurgie

Neurochirurgische Patinenten werden von Dr. Tiyaworabun operiert.

Behandlungsangebot

  • Mikroneurochirurgische operative Behandlungen
  • Bandscheibenvorfälle
  • Enger Spinal oder Wurzelkanal der Wirbelsäule
  • Operative Stabilisierungsmaßnahmen (Spondylodese) und PLIF bei Instabilität und Frakturen
  • Kyphoplastie oder Vertebroplastie bei traumatischer oder osteoplastischer Wirbelsäulenfraktur
  • Operative Dekompression des Engpasssyndroms der peripheren Nerven

Ihr Ansprechpartner

Dr. med. Sonchai Tiyaworabun
Konsiliararzt für Neurochirurgie

Sekretariat:

Ulrike Reith
Tel.: +49 (0)9741 898-1080
Fax: +49 (0)9741 898-1082