Akutgeriatrie

Die Altersmedizin (Geriatrie) gewinnt aufgrund der demographischen Entwicklung mit zunehmender Zahl älterer Menschen in der Bevölkerung immer mehr an Bedeutung. In der Capio Franz von Prümmer Klinik waren im letzten Jahr mehr als die Hälfte der in der Krankenhausabteilung für Innere Medizin behandelten Patienten über 70 Jahre alt. Von diesen wiesen über 70 Prozent mehr als fünf zu behandelnde Erkrankungen auf. Dieses Vorliegen mehrerer akuter oder chronischer Erkrankungen beim älteren Menschen und die daraus resultierenden Beeinträchtigungen mit oftmals drohendem oder bereits eingetretenem Verlust der Selbständigkeit im Alltag kennzeichnen den geriatrischen Patienten.
Im Geriatrischen Team setzen sich Ärzte (Internisten, Geriater, Rheumatologen), Pflegekräfte, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Psychologen, Sozialdienst
bis zur Seelsorge für die Genesung und mehr Lebensqualität im Alter ein.

Behandlungsziele sind insbesondere die Vermeidung von Pflegebedürftigkeit, Verbesserung der Mobilität und Förderung der Selbständigkeit im Alltag.

Der große Vorteil unseres Fachbereiches liegt in der räumlichen Nähe zu den verschiedenen Abteilungen des Krankenhauses. Die Möglichkeit einer „Rundumversorgung“ ist zu jeder Zeit gewährleistet und bedeutet Sicherheit für geriatrische Patienten.

Im gleichen Gebäude sind im Bedarfsfall medizinische Einrichtungen und qualifiziertes Personal anderer Fachgebiete, wie der Inneren Medizin (z.B. bei akuten Herz-Kreislauf-Beschwerden), Rheumatologie, Chirurgie oder Gynäkologie vorhanden. Für schwere Beeinträchtigungen lebenswichtiger Funktionen steht unsere Intensivstation zur Verfügung.

Aufgrund der rheumatologischen Zusatzqualifikation unseres leitenden Oberarztes Ralf Meinck der Geriatrie und der im Hause vorhandenen Fachabteilung für Innere Medizin wird eine optimale Behandlung geriatrischer Patienten mit rheumatischen Erkrankungen gewährleistet. Dies ist besonders wichtig, weil gerade ältere Menschen sehr häufig unter rheumatischen Beschwerden leiden.

Diagnostik und Behandlung

Ihr Ansprechpartner

Tobias Goebel
Chefarzt Innere Medizin

Sekretariat:
Christina Walter
Kareen Schuhmann

Tel.: +49 (0)9741 898-2100
Fax: +49 (0)9741 898-4905