Logopädie

Heute bezeichnet die Logopädie die noch junge medizinisch-therapeutische Fachdisziplin, die den durch eine Sprach-, Sprech-, Stimm-, Schluck- oder Hörbeeinträchtigung in seiner zwischenmenschlichen Kommunikationsfähigkeit eingeschränkten Menschen zum Gegenstand hat.

Sie beschäftigt sich in Theorie und Praxis mit Prävention, Beratung, Diagnostik, Therapie und Rehabilitation der Stimme, Stimmstörungen und Stimmtherapie, des Sprechens, Sprechstörung und Sprechtherapie, der Sprache, Sprachstörung und Sprachtherapie sowie des Schluckens, Schluckstörung und Schlucktherapie.

Schwerpunkt der logopädischen Arbeit in der Capio Franz von Prümmer Klinik ist ein ganzheitlicher Ansatz, bei dem der Mensch mit seiner Gesamtpersönlichkeit in den Vordergrund gestellt wird. Das Fachwissen für die logopädische Tätigkeit wird kontinuierlich durch Fortbildungen und Orientierung an aktuellen Weiterentwicklungen aus Medizin, Psychologie und Linguistik ergänzt.

Diagnostik und Behandlung


Flyer Logopädie

PDF herunterladen